Hilfe
Sprache:
Extern abgelegte Tests

Start
Login
Registrieren
Ansprechpartner
Intelligenztests
Extern abgelegte Tests
Veranstaltungen
Lokale Gruppen
Kids & Juniors

Wer Mitglied bei Mensa werden möchte, muss an einem anerkannten Intelligenztest teilnehmen und dabei ein besseres Ergebnis erzielen, als 98% der Bevölkerung es erreichen würden. Einen solchen IQ-Test bietet die MinD-Stiftung gGmbH an.

Wenn Sie bereits an anderer Stelle einen IQ-Test abgelegt haben, der Ihre Qualifikation für die Mitgliedschaft nachweist, können Sie einen Antrag auf Mitgliedschaft bei Mensa in Deutschland e.V. stellen und zum Nachweis eine beglaubigte Kopie des Gutachtens zur Prüfung einreichen. Die Entscheidung über die Anerkennung Ihres Gutachtens liegt bei unserem leitenden Psychologen. Für diese Dienstleistung berechnen wir Ihnen 25,00 Euro; bei einem positiven Entscheid über Ihren Aufnahmeantrag schreiben wir Ihnen diesen Betrag gut. Das Mindestalter zum Zeitpunkt der Testung beträgt 6 Jahre; vor Erreichen dieses Alters ist eine Aufnahme bei Mensa nicht möglich.

Füllen Sie dazu bitte dieses Formular sorgfältig aus, um zu erfahren wie gut die Chancen sind, dass wir Ihr Gutachten anerkennen werden. Mit dieser Vorprüfung möchten wir Ihnen und uns unnötigen Aufwand und Kosten sparen, falls das Gutachten die Kriterien nicht erfüllt.

Sofern die Chancen auf Anerkennung laut Formular gut stehen, können Sie die Prüfung bei uns beauftragen. Sie erhalten dann das ausgefüllte Formular, eine Rechnung und einen Antrag auf Mitgliedschaft per E-Mail. Den ausgedruckten und unterschriebenen Mitgliedschaftsantrag senden Sie bitte mit der beglaubigten Kopie Ihres Gutachtens an die angegebene Adresse.

ACHTUNG: Wenn Sie das Gutachten für Ihr Kind einreichen möchten, so tun Sie das bitte über ein Benutzerkonto für das Kind. Gehen Sie dazu auf diese Seite. Dort können Sie unter Neue Beziehung aufbauen im Abschnitt B Angaben zu Ihrem Kind erfassen. Wählen Sie dann oben rechts im Menü Ich buche für: den Namen des betreffenden Kindes. Kehren Sie anschließend hierher zurück, um das Gutachten für Ihr Kind einzureichen.

Fragenkatalog für das Einreichen von bereits bestehenden Gutachten

1. Ich besitze ein Intelligenz-Gutachten im Original.
Ja  Nein


2. Folgendes Testverfahren wurde in dem Intelligenz-Gutachten angewendet:
Testverfahren
Anderes Verfahren


3. Wann hat die Testdurchführung stattgefunden?
Datum   (tt.mm.jjjj)


4. Das Gutachten enthält den kompletten Namen, Anschrift und Geburtsdatum des/der Getesteten.
Ja  Nein


5. Es enthält den Namen, die komplette Anschrift und die komplette Unterschrift (keine Paraphe/Kürzel) des/der Testleiter/Testleiterin.
Ja  Nein


6. Der Testleiter ist als Diplom-Psychologe niedergelassen oder hat eine entsprechende nachgewiesene Qualifikation zur Testdurchführung.
Ja  Nein


7. Das angewendete Testverfahren ist mit der Angabe des Ausgabejahres und der Version in dem Gutachten genannt.
Ja  Nein


8. Ich habe zwölf Monate vor der begutachteten Testung nicht an einem weiteren IQ-Test teilgenommen.
Ja  Nein


9. Das Gutachten enthält das Ergebnis als IQ-Gesamt-Wert und/oder Gesamt-Prozentrang ausgedrückt.
Ja  Nein


10. Das Ergebnis liegt bei ≥ 130 IQ-Wert und/oder ≥ 98 Prozentrang.
Ja  Nein


11. Die getestete Person war zum Zeitpunkt des Tests älter als 6 Jahre.
Ja  Nein


12. Ich habe oder werde eine Kopie des Gutachtens - jeweils auf der Seite mit der Unterschrift des Testleiters sowie auf der Seite mit dem ausgewiesenen Gesamt-IQ - amtlich beglaubigen lassen (durch eine Behörde z.B. Ortsamt, eine öffentlich-rechtliche Sparkasse oder eine öffentlich-rechtliche Kirchengemeinde) und bin bereit, diese beglaubigte Kopie an den Mensa-NSP zu schicken.
Ja  Nein


13. Der Antrag auf Mitgliedschaft ist für die Person gedacht, für die das bereits vorhandene Gutachten erstellt wurde.
Ja  Nein


14. Mir ist bewusst, dass mein Antrag auf Mitgliedschaft trotz meiner Angaben abgelehnt werden kann.
Ja  Nein


15. Ich bestätige hiermit, alle Angaben wahrheitsgetreu gemacht zu haben.
Ja  Nein